Penisring test hobbyhurre

Der Penisring an sich ist aus softem Silikon und fühlt sich weich und angenehm an. Ein Geruch ist nicht feststellbar aber natürlich wird er erstmal gereinigt. Sein Innendurchmesser beträgt ca. Im oberen Bereich des Penisring befinden sich der Motor, der magnetische Ladeanschluss, sowie der Bedientaster.

Dieser wird natürlich gleich gedrückt und man spürt sofort die super starken Vibrationen des leistungsstarken Motors. Insgesamt hat der Pivot 10 verschiedene Vibrationsmodi von leicht bis stark oder wellenförmig, die sich durch den Bedientaster wählen lassen.

Und wem diese nicht ausreichen, der kann sich über die We-Connect App auch selbst welche zusammenstellen! Der Penisring ist leicht angelegt und der passende Vibrationsmodus schnell gefunden. Und wieder spürt man sofort die kräftigen und intensiven Vibrationen. Wirklich erstaunlich, wie viel Vibration aus diesem Penisring kommt! Beim ersten Test ist der Pivot so angelegt, dass der Motor oben liegt.

Direkt nach dem Eindringen überträgt sich die Vibration auf meine Partnerin und ihr komplettes Becken beginnt zu kribbeln.

Die Intensität der Vibration ist echt genial! Und trotz dieser Intensität ist der Motor nicht besonders laut oder störend.. Somit werden die Hoden noch intensiv stimuliert. Aber egal für welche Variante man sich entscheidet.. Dies sollte man bedenken, wenn Mann bzw.

Ebenfalls kann man den Ladestand des Akkus auch über die We-Connect App abfragen, was natürlich sehr komfortabel ist. Er ist ein hochwertiges und super verarbeitetes Sextoy mit viel Technik und intensiver Vibration. Die Bedienung ist kinderleicht und sowohl Mann als auch Frau kommen auf ihre Kosten. Ein halbes Herz Abzug gibt es durch die Tiefe von 31 mm, denn hierdurch wird die Eindringtiefe schon etwas verringert und meine Freundin steht darauf, wenn ich so tief wie möglich in ihr drin bin.

Sein Preis ist auf Grund der vielen Technik gerechtfertigt, auch wenn er recht hoch wirkt. Aber mit We-Vibe hat man eben auch ein top Produkt! Dinge aufzuhalten, die sich nicht aufhalten lassen, war schon immer ein eher schwieriges Unterfangen, nicht wahr? Denken wir doch einfach an Vulkanausbrüche oder Geysire: Nur weil jemand einen Stöpsel hineinsteckt, werden sie nicht davon absehen, auszubrechen. Dennoch lieben wir die natürliche Schönheit, die Rohheit und den Sexappeal, wenn die Dinger abspritzen.

Sperma aufhalten kann er nicht, aber ein extrem geiles Sextoy ist er trotzdem. Und das, was er kann, kann er gut! Es gibt zwar nicht viele Teile am Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper , aber bei diesem Toy ist die perfekte Verbindung zwischen Ring und dem Bügel mit der Kugel wirklich wichtig und hier vorbildlich gelöst.

Wenn es an diesem Übergang auch nur ein kleines bisschen Spiel gäbe, würde man sich ganz fies was einklemmen. Die Verbindung ist bombenfest und perfekt gemacht. Ringdurchmesser und Kugel sind fix, also one size fits all, was in der Regel auch so passen dürfte. Ausnahmen bestätigen sicher auch hier die Regel.

Wenn der Ring um den Schaft liegt und die Kugel erst einmal eingeführt ist, hat es eine ziemlich durchblutungsfördernde Wirkung; pralle Eichel samt mega strammer Erektion und Geilheit inklusive. Ring und Kugel lassen sich leicht überstreifen beziehungsweise Einführen und sitzen sehr gut. Ab und zu, zum Beispiel bei zu heftigem Schütteln, kann der Ring über die Eichel rutschen, ist dann aber auch gleich wieder platziert. Wie oben schon beschrieben, kann der Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper keinen Vulkanausbruch verhindern, aber er kann ihn effektiv und für eine ganze Weile hinauszögern.

Wir sagen 4 von 5 Herzen, weil der Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper frivol ist, mega geil aussieht und fast aufhält, was er verspricht. Dieses mal habe ich etwas von ORION bekommen, bei dem ich nicht gedacht hätte, dass es mir so gut gefallen würde.

Was jedoch alles dahinter steckt und was genau diesen Ring für mich so besonders macht, könnt ihr nun im Detail lesen. Der Penis-Ring kam in einem modern gestalteten Karton an, auf welchem wie gewohnt für solche Ringe das Produkt auf einem Dildo zu sehen ist. Zudem erfahren wir hier gleich die Besonderheit des Rabbits. Im Teil zwischen Ring und Ohren ist ein Mini-Vibrator zur Klitorisstimulation oder, was mir sehr gut gefallen hat, zur Hodenstimulation, angebracht.

Das Problem kenne ich jedoch von vielen anderen Produkten aus Silikon, somit war dies für mich keine Überraschung; aber wer achtet beim Sex schon auf Flusen? Ich habe schon andere Penisringe getragen, jedoch ist der Rabbit der Erste, der anstatt der Form eines Gummi-Rings eher ein 1 Zentimeter breites Band bildet. Für mich ist dies sehr viel angenehmer, da es sich nicht so eng und einschneidend anfühlt.

Gleichzeitig stimuliert das breitete Band mein bestes Stück auch deutlich stärker, sodass es bei mir zu einem sehr viel stärkerem Orgasmus führt. Gerade diese Eigenschaft macht den Rabbit für mich zu meinem neuen Lieblingsstück und er liegt jetzt in der Schublade immer ganz oben. Für meine Frau waren natürlich zwei andere Faktoren wichtiger, zu einem die Hasenohren und zum anderen der Vibrator, doch zuerst zu den Ohren. Wie schon erwähnt, sind diese relativ weich und flexibel. Die Stimulation der Ohren ohne Vibration ist jedoch bei meiner Frau relativ schwach, da ihr diese ein wenig zu weich sind, mit Vibration ist es jedoch auch für sie sehr angenehm.

Jedoch ist das Geschmackssache und sollte von jedem selbst bewertet werden. Der Mini-Vibrator ist leider etwas minderwertig verarbeitet, so gibt es Stellen mit kleinen Kanten, im Dauergebrauch würde wohl auch der Lack etwas leiden, zudem ist er recht laut. Viel wichtiger ist die Stärke des Vibrator, denn trotz der Tatsache, dass dieser relativ klein ist, ist die Vibration ausreichend stark, um trotz des dämpfenden Silikons gut spürbar stimulieren zu können, dabei wird das kleine Feuerwerk mit einem einfachen Knopfdruck am Vibrator entfacht.

Dies merken sowohl meine Frau als auch ich, egal in welche Richtung die Hasenohren gerade gedreht sind. Meine Frau mag die Ohren natürlich lieber zu sich gedreht, ich bevorzuge es jedoch, ihn mit den Ohren zu meinen Hoden zu drehen, um diese beim Sex zu massieren — einfach geil! Ein Tipp jedoch zum Schluss, welcher zwar von ORION erwähnt wird, aber bestimmt auch oft genug — wie bei unserem ersten Gebrauch — vernachlässigt wird.

Es sollte auf jeden Fall ein Gleitmittel verwendet werden, um den Ring überzustreifen. Mit Gleitgel ist dieses Problem jedoch sofort behoben und es geht sehr schnell und angenehm. Meine letztendliche Punktevergabe sieht wie folgt aus: Die Hasenohren stimulieren je nach Geschmack deutlich, bei meiner Frau nur mit zusätzlicher Vibration, bei meinen Hoden auch ohne Vibration — 5 Herzen.

Man erhält also einen sehr zufriedenstellenden Penis-Ring, welcher sogar die Frau glücklich macht — für mich ist er schon fast wie zwei Spielzeuge. Daher gebe ich dem Rabbit insgesamt 5 Herzen. Wer mal einen richtig geilen Orgasmus mit wenigen Hilfsmitteln erleben will, sollte sich den Rabbit zulegen!

Heute testen wir mal wieder ein Spielzeug, von dem der Mann auch etwas hat. Der Vibro-Ring ist zwischen einer doppelten Kunststoffverpackung eingebettet. Ob man da nicht an unnötigem Plastik hätte sparen können? Beim Abheben der oberen Kunststoffhülle dann schon die zweite Überraschung.

Kaum geöffnet kommt uns eine Wolke mit starkem Gummigeruch entgegen. Von den anderen GoSoft Spielzeugen kennen wir das so nicht. Abwaschen mit Seife hilft leider nicht. Es liegt wohl an dem verarbeiteten Material. Der Vibro-Ring ist aus einem extrem weichen Silikon. Das Ende, in das der kleine, stabförmige Vibrator eingeschoben wird, erinnert an Schmetterlingsflügel.

Die beiden Knopfbatterien sollen dabei sein. Da ich auf den ersten Blick keine Batterien finde, öffne ich den Deckel des kleinen Vibrators. Die beiden Knopfzellen sind in der Tat schon eingelegt. Der Kontakt ist durch eine Schutzfolie bedeckt, die man sehr leicht vor dem ersten Gebrauch abziehen kann. Durch das dehnbare Material lässt sich der Vibro-Ring sehr gut anlegen.

Auch ein Kondom kann man darunter tragen. Der Ring schützt dann sogar davor, dass das Kondom abrutscht. Die Flügelchen kann man wahlweise oben oder unten tragen.

Entsprechend unterschiedlich wird die Frau dann beim Eindringen stimuliert. Wir entscheiden uns zunächst für oben. Mir persönlich bringt die Vibration nicht so viel. Der Ring ist aus dehnbarem Silikon und kann sich von 3,5 — 5,5 cm dehnen und passt daher sicher auf jeden Penis. Ferner ist er wasserdicht, was für das Liebesspiel in nasser Umgebung und die Reinigung vorteilhaft ist.

Ferner ist natürlich das passende Ladegerät dabei, denn der Pino Cockring läuft ohne Batterie und ist wiederaufladbar. Zusätzlich verspricht der Hersteller eine 1-Jahres-Austauschgarantie und eine Jahres-Qualitätsgarantie.

Wenn sich der Penis voll erigiert, entsteht ein Blutstau, durch welchen man das Liebesspiel länger und intensiver erleben kann. Nun kann man die verschiedenen Vibrationsmodi einschalten und dem Liebesspiel seinen Lauf lassen.

Ob man die Spitze des Pino nach oben oder unten trägt, hängt von der gewünschten Stimulation ab. Will man die Klitoris stimulieren, dann nach oben. Faszinierend, welchen Push das Liebesspiel mit diesem Spielzeug bekommt! Meine Frau will es nun bei jedem Akt dabei haben! Besonders gelungen sind hier das Design und die Verarbeitung. Keine raue Stelle, keine Ecken und Kanten oder Sonstiges, was unangenehm sein könnte.

Wenn man ihn in die Hand nimmt, merkt man direkt seine schöne und schwere Qualität. Man stülpt sich den Black Label Stainless Steel Teardrop über den halb erigierten Penis, hierzu sollte man bereits etwas fettende Creme oder Melkfett nehmen. Wenn sich der Penis voll erigiert, entsteht der gewünschte Blutstau, durch welchen man das Liebesspiel länger und intensiver erleben kann. Fantastische Verarbeitung, sitzt wie angegossen und sieht auch noch fesch aus.

Vor allem die Spitze nach oben wird der Dame gefallen. Man stülpt sich den Dave Thomson Cockring über den halb erigierten Penis, hierzu sollte man bereits etwas fettende Creme oder Melkfett nehmen.

Ein klassisch gestalteter Penisring, welcher super verarbeitet ist und perfekt sitzt. Auch hier sprechen wir eine Kaufempfehlung aus. Dieser Cockring ist aus medizinischem Edelstahl. Verarbeitung ist einwandfrei und selbstverständlich hat er keinerlei raue Stellen, Ecken oder Kanten. Auch hier eine perfekte Verarbeitung. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Qualität, denn der Kleinste ist mit g sehr schwer.

Der Tragekomfort ist durch die solide Verarbeitung sehr hoch und langes Tragen ist problemlos möglich. Ein klassisch gestalteter Penisring.

...

Was heißt ffm massagestudio freiburg

Wenn der Ring um den Schaft liegt und die Kugel erst einmal eingeführt ist, hat es eine ziemlich durchblutungsfördernde Wirkung; pralle Eichel samt mega strammer Erektion und Geilheit inklusive. Ring und Kugel lassen sich leicht überstreifen beziehungsweise Einführen und sitzen sehr gut. Ab und zu, zum Beispiel bei zu heftigem Schütteln, kann der Ring über die Eichel rutschen, ist dann aber auch gleich wieder platziert.

Wie oben schon beschrieben, kann der Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper keinen Vulkanausbruch verhindern, aber er kann ihn effektiv und für eine ganze Weile hinauszögern. Wir sagen 4 von 5 Herzen, weil der Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper frivol ist, mega geil aussieht und fast aufhält, was er verspricht.

Dieses mal habe ich etwas von ORION bekommen, bei dem ich nicht gedacht hätte, dass es mir so gut gefallen würde. Was jedoch alles dahinter steckt und was genau diesen Ring für mich so besonders macht, könnt ihr nun im Detail lesen. Der Penis-Ring kam in einem modern gestalteten Karton an, auf welchem wie gewohnt für solche Ringe das Produkt auf einem Dildo zu sehen ist. Zudem erfahren wir hier gleich die Besonderheit des Rabbits.

Im Teil zwischen Ring und Ohren ist ein Mini-Vibrator zur Klitorisstimulation oder, was mir sehr gut gefallen hat, zur Hodenstimulation, angebracht.

Das Problem kenne ich jedoch von vielen anderen Produkten aus Silikon, somit war dies für mich keine Überraschung; aber wer achtet beim Sex schon auf Flusen? Ich habe schon andere Penisringe getragen, jedoch ist der Rabbit der Erste, der anstatt der Form eines Gummi-Rings eher ein 1 Zentimeter breites Band bildet.

Für mich ist dies sehr viel angenehmer, da es sich nicht so eng und einschneidend anfühlt. Gleichzeitig stimuliert das breitete Band mein bestes Stück auch deutlich stärker, sodass es bei mir zu einem sehr viel stärkerem Orgasmus führt. Gerade diese Eigenschaft macht den Rabbit für mich zu meinem neuen Lieblingsstück und er liegt jetzt in der Schublade immer ganz oben.

Für meine Frau waren natürlich zwei andere Faktoren wichtiger, zu einem die Hasenohren und zum anderen der Vibrator, doch zuerst zu den Ohren. Wie schon erwähnt, sind diese relativ weich und flexibel. Die Stimulation der Ohren ohne Vibration ist jedoch bei meiner Frau relativ schwach, da ihr diese ein wenig zu weich sind, mit Vibration ist es jedoch auch für sie sehr angenehm.

Jedoch ist das Geschmackssache und sollte von jedem selbst bewertet werden. Der Mini-Vibrator ist leider etwas minderwertig verarbeitet, so gibt es Stellen mit kleinen Kanten, im Dauergebrauch würde wohl auch der Lack etwas leiden, zudem ist er recht laut.

Viel wichtiger ist die Stärke des Vibrator, denn trotz der Tatsache, dass dieser relativ klein ist, ist die Vibration ausreichend stark, um trotz des dämpfenden Silikons gut spürbar stimulieren zu können, dabei wird das kleine Feuerwerk mit einem einfachen Knopfdruck am Vibrator entfacht.

Dies merken sowohl meine Frau als auch ich, egal in welche Richtung die Hasenohren gerade gedreht sind. Meine Frau mag die Ohren natürlich lieber zu sich gedreht, ich bevorzuge es jedoch, ihn mit den Ohren zu meinen Hoden zu drehen, um diese beim Sex zu massieren — einfach geil! Ein Tipp jedoch zum Schluss, welcher zwar von ORION erwähnt wird, aber bestimmt auch oft genug — wie bei unserem ersten Gebrauch — vernachlässigt wird.

Es sollte auf jeden Fall ein Gleitmittel verwendet werden, um den Ring überzustreifen. Mit Gleitgel ist dieses Problem jedoch sofort behoben und es geht sehr schnell und angenehm. Meine letztendliche Punktevergabe sieht wie folgt aus: Die Hasenohren stimulieren je nach Geschmack deutlich, bei meiner Frau nur mit zusätzlicher Vibration, bei meinen Hoden auch ohne Vibration — 5 Herzen.

Man erhält also einen sehr zufriedenstellenden Penis-Ring, welcher sogar die Frau glücklich macht — für mich ist er schon fast wie zwei Spielzeuge. Daher gebe ich dem Rabbit insgesamt 5 Herzen. Wer mal einen richtig geilen Orgasmus mit wenigen Hilfsmitteln erleben will, sollte sich den Rabbit zulegen! Heute testen wir mal wieder ein Spielzeug, von dem der Mann auch etwas hat. Der Vibro-Ring ist zwischen einer doppelten Kunststoffverpackung eingebettet.

Ob man da nicht an unnötigem Plastik hätte sparen können? Beim Abheben der oberen Kunststoffhülle dann schon die zweite Überraschung. Kaum geöffnet kommt uns eine Wolke mit starkem Gummigeruch entgegen. Von den anderen GoSoft Spielzeugen kennen wir das so nicht. Abwaschen mit Seife hilft leider nicht. Es liegt wohl an dem verarbeiteten Material. Der Vibro-Ring ist aus einem extrem weichen Silikon. Das Ende, in das der kleine, stabförmige Vibrator eingeschoben wird, erinnert an Schmetterlingsflügel.

Die beiden Knopfbatterien sollen dabei sein. Da ich auf den ersten Blick keine Batterien finde, öffne ich den Deckel des kleinen Vibrators. Die beiden Knopfzellen sind in der Tat schon eingelegt. Der Kontakt ist durch eine Schutzfolie bedeckt, die man sehr leicht vor dem ersten Gebrauch abziehen kann. Durch das dehnbare Material lässt sich der Vibro-Ring sehr gut anlegen.

Auch ein Kondom kann man darunter tragen. Der Ring schützt dann sogar davor, dass das Kondom abrutscht. Die Flügelchen kann man wahlweise oben oder unten tragen. Entsprechend unterschiedlich wird die Frau dann beim Eindringen stimuliert.

Wir entscheiden uns zunächst für oben. Mir persönlich bringt die Vibration nicht so viel. Ich empfinde sie eher als schwach. Vielleicht dämpft das weiche Silikon die Vibration etwas ab. Viel wichtiger ist aber der bekannte Penisringeffekt. Das beste Stück wird noch deutlich härter als es eh schon ist.

Die Standfestigkeit hält eine gefühlte Ewigkeit — auch noch nach dem Orgasmus. Gerade Männer, die schon mal Probleme mit dem zu früh Kommen haben, sollten diesen Penisring unbedingt ausprobieren.

Einzig ihn wieder vom erigierten Penis abzubekommen, ist etwas schwierig, da das Silikon sehr eng anliegt. Es empfiehlt sich, direkt Ersatzbatterien zu besorgen. Bei uns waren die beiden Knopfzellen nach zusammengerechnet ca. Da wir den Vibro-Ring — trotz strengem Geruch — oft und gerne benutzen, haben wir uns direkt vier Knopfzellen nachgekauft.

Abzüge gibt es nur für den etwas unangenehmen Gummigeruch. Wir vergeben vier von fünf Herzen. Bei diesem Spielzeug handelt es sich um einen Penisring aus Silikon mit einem integrierten Minivibrator. An der Seite, wo der Minivibrator gehalten wird, stehen zwei weiche Silikonspitzen hervor, die mit ganz viel Fantasie an die Ohren eines Hasen erinnern könnten.

Remote steht für Fernbedienung, was eine wirklich geniale Sache ist. Starten wir beim Auspacken. So wie ich es mag: Es ist alles im Paket enthalten, was für den sofortigen Einsatz des Spielzeugs erforderlich ist.

Na ja, die Partnerin sollte man schon haben. Gemeint ist, dass das Toy komplett mit allen Batterien geliefert wird, die für den Betrieb notwendig sind. Dies sind drei kleine Knopfzellen für den Vibrator und eine L für die Fernbedienung. Der Vibrator steckt bereits in seiner Silikonhalterung, so dass man sich jetzt nur noch entscheiden muss, wie rum man n das Toy anlegt. Materialbedingt zieht sich der Ring nach dem Loslassen sofort wieder zusammen, so dass der Blutfluss etwas gemindert und eine dauerhafte Erektion ermöglicht wird.

Es bieten sich drei Varianten an, den Penisring zu tragen. In der Praxis funktioniert das sehr gut. Der Mann spürt einen dauerhaften Reiz durch den Vibrator, was ich als sehr angenehm empfunden habe.

Die Frau spürt die zusätzlichen Reize natürlich nur, wenn der Mann ganz eingedrungen ist und die vibrierenden Teile ihren Körper berühren. Um die Reizintensität für die Frau auszudehnen, sollte der Mann einfach kleine Pausen einlegen und in ihr verweilen.

Der Mann kann sich den Ring allerdings auch anders herum aufziehen, so dass der Vibrator unterhalb seines Penis liegt und dies in zwei Varianten. Die Variante unterhalb der Hoden habe ich selbst als recht angenehm empfunden.

Anders herum mussten wir schon eine etwas seltsame Stellung einnehmen, damit meine Partnerin einen wirklichen Reiz spürte. Dies kann sicher bei jedem Paar variieren, unser ganz klarer Favorit: Vibrator nach oben, um als zusätzliche Klitoris-Reizung zu dienen. Vibrationsmustern ausgestattet ist, so dass auch hier für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Wenn sich der Penis voll erigiert, entsteht der gewünschte Blutstau, durch welchen man das Liebesspiel länger und intensiver erleben kann.

Fantastische Verarbeitung, sitzt wie angegossen und sieht auch noch fesch aus. Vor allem die Spitze nach oben wird der Dame gefallen. Man stülpt sich den Dave Thomson Cockring über den halb erigierten Penis, hierzu sollte man bereits etwas fettende Creme oder Melkfett nehmen.

Ein klassisch gestalteter Penisring, welcher super verarbeitet ist und perfekt sitzt. Auch hier sprechen wir eine Kaufempfehlung aus. Dieser Cockring ist aus medizinischem Edelstahl. Verarbeitung ist einwandfrei und selbstverständlich hat er keinerlei raue Stellen, Ecken oder Kanten. Auch hier eine perfekte Verarbeitung. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Qualität, denn der Kleinste ist mit g sehr schwer.

Der Tragekomfort ist durch die solide Verarbeitung sehr hoch und langes Tragen ist problemlos möglich. Ein klassisch gestalteter Penisring. Sehr gut verarbeitet und sehr gut einsetzbar, durch die Auseinanderbau Funktion. Nicht ganz billig, aber dafür etwas gutes. Die Handhabung ist praktisch und sehr einfach durch die verstellbare Schlaufe möglich.

Die Verarbeitung und das Material sind der Preisklasse entsprechend und fühlen sich angenehm auf der Haut an, jedoch etwas fester als beispielsweise eine Silikonschlaufe — was in gewissen Situation jedoch sehr vorteilhaft sein kann. Gesamtlänge 35 cm, max. Black Label Stainless Steel Teardrop. Das Design ist klassisch, langlebig, gar zeitlos. Selbst auf dem Küchentisch würde er nicht auffallen. Die abgerundete Form ist übrigens nicht nur optisch sehr schön, sondern hilft auch noch beim Anziehen des Rings.

Dieser Cockring ist aus Edelstahl, welcher nicht nur gut aussieht, sondern auch hochqualitativ verarbeitet ist. Selbstverständlich hat er keinerlei raue Stellen, Ecken oder Kanten. Das nennt man perfekte Verarbeitung. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Qualität, denn er ist mit g schön schwer. Das Besondere an diesem Cockring ist, dass man ihn in zwei Teile zerlegen kann.


Für meine Frau waren natürlich zwei andere Faktoren wichtiger, zu einem die Hasenohren und zum anderen der Vibrator, doch zuerst zu den Ohren. Wie schon erwähnt, sind diese relativ weich und flexibel. Die Stimulation der Ohren ohne Vibration ist jedoch bei meiner Frau relativ schwach, da ihr diese ein wenig zu weich sind, mit Vibration ist es jedoch auch für sie sehr angenehm. Jedoch ist das Geschmackssache und sollte von jedem selbst bewertet werden.

Der Mini-Vibrator ist leider etwas minderwertig verarbeitet, so gibt es Stellen mit kleinen Kanten, im Dauergebrauch würde wohl auch der Lack etwas leiden, zudem ist er recht laut. Viel wichtiger ist die Stärke des Vibrator, denn trotz der Tatsache, dass dieser relativ klein ist, ist die Vibration ausreichend stark, um trotz des dämpfenden Silikons gut spürbar stimulieren zu können, dabei wird das kleine Feuerwerk mit einem einfachen Knopfdruck am Vibrator entfacht.

Dies merken sowohl meine Frau als auch ich, egal in welche Richtung die Hasenohren gerade gedreht sind. Meine Frau mag die Ohren natürlich lieber zu sich gedreht, ich bevorzuge es jedoch, ihn mit den Ohren zu meinen Hoden zu drehen, um diese beim Sex zu massieren — einfach geil! Ein Tipp jedoch zum Schluss, welcher zwar von ORION erwähnt wird, aber bestimmt auch oft genug — wie bei unserem ersten Gebrauch — vernachlässigt wird.

Es sollte auf jeden Fall ein Gleitmittel verwendet werden, um den Ring überzustreifen. Mit Gleitgel ist dieses Problem jedoch sofort behoben und es geht sehr schnell und angenehm. Meine letztendliche Punktevergabe sieht wie folgt aus: Die Hasenohren stimulieren je nach Geschmack deutlich, bei meiner Frau nur mit zusätzlicher Vibration, bei meinen Hoden auch ohne Vibration — 5 Herzen.

Man erhält also einen sehr zufriedenstellenden Penis-Ring, welcher sogar die Frau glücklich macht — für mich ist er schon fast wie zwei Spielzeuge. Daher gebe ich dem Rabbit insgesamt 5 Herzen. Wer mal einen richtig geilen Orgasmus mit wenigen Hilfsmitteln erleben will, sollte sich den Rabbit zulegen! Heute testen wir mal wieder ein Spielzeug, von dem der Mann auch etwas hat.

Der Vibro-Ring ist zwischen einer doppelten Kunststoffverpackung eingebettet. Ob man da nicht an unnötigem Plastik hätte sparen können? Beim Abheben der oberen Kunststoffhülle dann schon die zweite Überraschung. Kaum geöffnet kommt uns eine Wolke mit starkem Gummigeruch entgegen. Von den anderen GoSoft Spielzeugen kennen wir das so nicht. Abwaschen mit Seife hilft leider nicht. Es liegt wohl an dem verarbeiteten Material. Der Vibro-Ring ist aus einem extrem weichen Silikon. Das Ende, in das der kleine, stabförmige Vibrator eingeschoben wird, erinnert an Schmetterlingsflügel.

Die beiden Knopfbatterien sollen dabei sein. Da ich auf den ersten Blick keine Batterien finde, öffne ich den Deckel des kleinen Vibrators. Die beiden Knopfzellen sind in der Tat schon eingelegt. Der Kontakt ist durch eine Schutzfolie bedeckt, die man sehr leicht vor dem ersten Gebrauch abziehen kann. Durch das dehnbare Material lässt sich der Vibro-Ring sehr gut anlegen. Auch ein Kondom kann man darunter tragen. Der Ring schützt dann sogar davor, dass das Kondom abrutscht.

Die Flügelchen kann man wahlweise oben oder unten tragen. Entsprechend unterschiedlich wird die Frau dann beim Eindringen stimuliert. Wir entscheiden uns zunächst für oben. Mir persönlich bringt die Vibration nicht so viel. Ich empfinde sie eher als schwach. Vielleicht dämpft das weiche Silikon die Vibration etwas ab. Viel wichtiger ist aber der bekannte Penisringeffekt. Das beste Stück wird noch deutlich härter als es eh schon ist.

Die Standfestigkeit hält eine gefühlte Ewigkeit — auch noch nach dem Orgasmus. Gerade Männer, die schon mal Probleme mit dem zu früh Kommen haben, sollten diesen Penisring unbedingt ausprobieren. Einzig ihn wieder vom erigierten Penis abzubekommen, ist etwas schwierig, da das Silikon sehr eng anliegt.

Es empfiehlt sich, direkt Ersatzbatterien zu besorgen. Bei uns waren die beiden Knopfzellen nach zusammengerechnet ca. Da wir den Vibro-Ring — trotz strengem Geruch — oft und gerne benutzen, haben wir uns direkt vier Knopfzellen nachgekauft.

Abzüge gibt es nur für den etwas unangenehmen Gummigeruch. Wir vergeben vier von fünf Herzen. Bei diesem Spielzeug handelt es sich um einen Penisring aus Silikon mit einem integrierten Minivibrator. An der Seite, wo der Minivibrator gehalten wird, stehen zwei weiche Silikonspitzen hervor, die mit ganz viel Fantasie an die Ohren eines Hasen erinnern könnten. Remote steht für Fernbedienung, was eine wirklich geniale Sache ist. Starten wir beim Auspacken. So wie ich es mag: Es ist alles im Paket enthalten, was für den sofortigen Einsatz des Spielzeugs erforderlich ist.

Na ja, die Partnerin sollte man schon haben. Gemeint ist, dass das Toy komplett mit allen Batterien geliefert wird, die für den Betrieb notwendig sind. Dies sind drei kleine Knopfzellen für den Vibrator und eine L für die Fernbedienung. Der Vibrator steckt bereits in seiner Silikonhalterung, so dass man sich jetzt nur noch entscheiden muss, wie rum man n das Toy anlegt. Materialbedingt zieht sich der Ring nach dem Loslassen sofort wieder zusammen, so dass der Blutfluss etwas gemindert und eine dauerhafte Erektion ermöglicht wird.

Es bieten sich drei Varianten an, den Penisring zu tragen. In der Praxis funktioniert das sehr gut. Der Mann spürt einen dauerhaften Reiz durch den Vibrator, was ich als sehr angenehm empfunden habe.

Die Frau spürt die zusätzlichen Reize natürlich nur, wenn der Mann ganz eingedrungen ist und die vibrierenden Teile ihren Körper berühren. Um die Reizintensität für die Frau auszudehnen, sollte der Mann einfach kleine Pausen einlegen und in ihr verweilen. Der Mann kann sich den Ring allerdings auch anders herum aufziehen, so dass der Vibrator unterhalb seines Penis liegt und dies in zwei Varianten.

Die Variante unterhalb der Hoden habe ich selbst als recht angenehm empfunden. Anders herum mussten wir schon eine etwas seltsame Stellung einnehmen, damit meine Partnerin einen wirklichen Reiz spürte.

Dies kann sicher bei jedem Paar variieren, unser ganz klarer Favorit: Vibrator nach oben, um als zusätzliche Klitoris-Reizung zu dienen. Vibrationsmustern ausgestattet ist, so dass auch hier für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Viele werden diese Art von Cockring sicher kennen und sich nun fragen: In der Tat haben meine Partnerin und ich in der Vergangenheit schon oft diese Art von Sexspielzeug eingesetzt und wir lieben sie.

Aber die Vibration stört! Also musste man immer erst einmal den Vibrator ausschalten und an sich herum fummeln. Um das zweite Argument auszuprobieren, musste ich erst ein kleines wenig Überzeugungsarbeit leisten, aber wir haben es nicht bereut.

Hierzu haben wir das Toy etwas zweckentfremdet. Den Minivibrator haben wir aus der Silikonhalterung entnommen. Was dann kam ist sicher Geschmacksache, aber für experimentierfreudige Paare eine ganz klare Empfehlung.

Meine Partnerin hat sich den Minivibrator eingeführt, während wir in einem Restaurant beim Essen waren. Ganz unauffällig und niemand bekommt davon etwas mit. Die Fernbedienung hatte selbstverständlich ich in meiner Tasche. In dieser Variante trifft es dann doch das, was ich eingangs geschrieben habe. Auch wenn es sich hierbei mehr um eine Spielerei gehandelt hat, war es doch ein prickelndes Erlebnis. Es kam zwar nicht zum Höhepunkt, aber das war auch weniger unser Bestreben. Den Rest überlasse ich nun Eurer eigenen Fantasie.

Ein klassisch gestalteter Penisring, welcher super verarbeitet ist und perfekt sitzt. Auch hier sprechen wir eine Kaufempfehlung aus. Dieser Cockring ist aus medizinischem Edelstahl. Verarbeitung ist einwandfrei und selbstverständlich hat er keinerlei raue Stellen, Ecken oder Kanten. Auch hier eine perfekte Verarbeitung. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Qualität, denn der Kleinste ist mit g sehr schwer.

Der Tragekomfort ist durch die solide Verarbeitung sehr hoch und langes Tragen ist problemlos möglich. Ein klassisch gestalteter Penisring. Sehr gut verarbeitet und sehr gut einsetzbar, durch die Auseinanderbau Funktion. Nicht ganz billig, aber dafür etwas gutes. Die Handhabung ist praktisch und sehr einfach durch die verstellbare Schlaufe möglich.

Die Verarbeitung und das Material sind der Preisklasse entsprechend und fühlen sich angenehm auf der Haut an, jedoch etwas fester als beispielsweise eine Silikonschlaufe — was in gewissen Situation jedoch sehr vorteilhaft sein kann. Gesamtlänge 35 cm, max.

Black Label Stainless Steel Teardrop. Das Design ist klassisch, langlebig, gar zeitlos. Selbst auf dem Küchentisch würde er nicht auffallen. Die abgerundete Form ist übrigens nicht nur optisch sehr schön, sondern hilft auch noch beim Anziehen des Rings. Dieser Cockring ist aus Edelstahl, welcher nicht nur gut aussieht, sondern auch hochqualitativ verarbeitet ist. Selbstverständlich hat er keinerlei raue Stellen, Ecken oder Kanten.

Das nennt man perfekte Verarbeitung. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Qualität, denn er ist mit g schön schwer. Das Besondere an diesem Cockring ist, dass man ihn in zwei Teile zerlegen kann. Dies hilft beim Anlegen und beim späteren Ausziehen. Ein passender Sechskantschlüssel ist im Lieferumfang enthalten.

Die Oberfläche fühlt sich tatsächlich sehr weich an, ist rutschsicher. Die Penisringe können übrigens problemlos mit Kondomen angewendet werden.

..







Die gemeine miriam getragene wäsche


Dies sollte man bedenken, wenn Mann bzw. Ebenfalls kann man den Ladestand des Akkus auch über die We-Connect App abfragen, was natürlich sehr komfortabel ist. Er ist ein hochwertiges und super verarbeitetes Sextoy mit viel Technik und intensiver Vibration.

Die Bedienung ist kinderleicht und sowohl Mann als auch Frau kommen auf ihre Kosten. Ein halbes Herz Abzug gibt es durch die Tiefe von 31 mm, denn hierdurch wird die Eindringtiefe schon etwas verringert und meine Freundin steht darauf, wenn ich so tief wie möglich in ihr drin bin. Sein Preis ist auf Grund der vielen Technik gerechtfertigt, auch wenn er recht hoch wirkt. Aber mit We-Vibe hat man eben auch ein top Produkt! Dinge aufzuhalten, die sich nicht aufhalten lassen, war schon immer ein eher schwieriges Unterfangen, nicht wahr?

Denken wir doch einfach an Vulkanausbrüche oder Geysire: Nur weil jemand einen Stöpsel hineinsteckt, werden sie nicht davon absehen, auszubrechen. Dennoch lieben wir die natürliche Schönheit, die Rohheit und den Sexappeal, wenn die Dinger abspritzen. Sperma aufhalten kann er nicht, aber ein extrem geiles Sextoy ist er trotzdem. Und das, was er kann, kann er gut!

Es gibt zwar nicht viele Teile am Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper , aber bei diesem Toy ist die perfekte Verbindung zwischen Ring und dem Bügel mit der Kugel wirklich wichtig und hier vorbildlich gelöst.

Wenn es an diesem Übergang auch nur ein kleines bisschen Spiel gäbe, würde man sich ganz fies was einklemmen. Die Verbindung ist bombenfest und perfekt gemacht. Ringdurchmesser und Kugel sind fix, also one size fits all, was in der Regel auch so passen dürfte.

Ausnahmen bestätigen sicher auch hier die Regel. Wenn der Ring um den Schaft liegt und die Kugel erst einmal eingeführt ist, hat es eine ziemlich durchblutungsfördernde Wirkung; pralle Eichel samt mega strammer Erektion und Geilheit inklusive.

Ring und Kugel lassen sich leicht überstreifen beziehungsweise Einführen und sitzen sehr gut. Ab und zu, zum Beispiel bei zu heftigem Schütteln, kann der Ring über die Eichel rutschen, ist dann aber auch gleich wieder platziert. Wie oben schon beschrieben, kann der Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper keinen Vulkanausbruch verhindern, aber er kann ihn effektiv und für eine ganze Weile hinauszögern. Wir sagen 4 von 5 Herzen, weil der Sextreme Eichelring mit Sperm Stopper frivol ist, mega geil aussieht und fast aufhält, was er verspricht.

Dieses mal habe ich etwas von ORION bekommen, bei dem ich nicht gedacht hätte, dass es mir so gut gefallen würde. Was jedoch alles dahinter steckt und was genau diesen Ring für mich so besonders macht, könnt ihr nun im Detail lesen. Der Penis-Ring kam in einem modern gestalteten Karton an, auf welchem wie gewohnt für solche Ringe das Produkt auf einem Dildo zu sehen ist.

Zudem erfahren wir hier gleich die Besonderheit des Rabbits. Im Teil zwischen Ring und Ohren ist ein Mini-Vibrator zur Klitorisstimulation oder, was mir sehr gut gefallen hat, zur Hodenstimulation, angebracht. Das Problem kenne ich jedoch von vielen anderen Produkten aus Silikon, somit war dies für mich keine Überraschung; aber wer achtet beim Sex schon auf Flusen?

Ich habe schon andere Penisringe getragen, jedoch ist der Rabbit der Erste, der anstatt der Form eines Gummi-Rings eher ein 1 Zentimeter breites Band bildet. Für mich ist dies sehr viel angenehmer, da es sich nicht so eng und einschneidend anfühlt. Gleichzeitig stimuliert das breitete Band mein bestes Stück auch deutlich stärker, sodass es bei mir zu einem sehr viel stärkerem Orgasmus führt. Gerade diese Eigenschaft macht den Rabbit für mich zu meinem neuen Lieblingsstück und er liegt jetzt in der Schublade immer ganz oben.

Für meine Frau waren natürlich zwei andere Faktoren wichtiger, zu einem die Hasenohren und zum anderen der Vibrator, doch zuerst zu den Ohren. Wie schon erwähnt, sind diese relativ weich und flexibel. Die Stimulation der Ohren ohne Vibration ist jedoch bei meiner Frau relativ schwach, da ihr diese ein wenig zu weich sind, mit Vibration ist es jedoch auch für sie sehr angenehm.

Jedoch ist das Geschmackssache und sollte von jedem selbst bewertet werden. Der Mini-Vibrator ist leider etwas minderwertig verarbeitet, so gibt es Stellen mit kleinen Kanten, im Dauergebrauch würde wohl auch der Lack etwas leiden, zudem ist er recht laut.

Viel wichtiger ist die Stärke des Vibrator, denn trotz der Tatsache, dass dieser relativ klein ist, ist die Vibration ausreichend stark, um trotz des dämpfenden Silikons gut spürbar stimulieren zu können, dabei wird das kleine Feuerwerk mit einem einfachen Knopfdruck am Vibrator entfacht. Dies merken sowohl meine Frau als auch ich, egal in welche Richtung die Hasenohren gerade gedreht sind.

Meine Frau mag die Ohren natürlich lieber zu sich gedreht, ich bevorzuge es jedoch, ihn mit den Ohren zu meinen Hoden zu drehen, um diese beim Sex zu massieren — einfach geil!

Ein Tipp jedoch zum Schluss, welcher zwar von ORION erwähnt wird, aber bestimmt auch oft genug — wie bei unserem ersten Gebrauch — vernachlässigt wird. Es sollte auf jeden Fall ein Gleitmittel verwendet werden, um den Ring überzustreifen.

Mit Gleitgel ist dieses Problem jedoch sofort behoben und es geht sehr schnell und angenehm. Meine letztendliche Punktevergabe sieht wie folgt aus: Die Hasenohren stimulieren je nach Geschmack deutlich, bei meiner Frau nur mit zusätzlicher Vibration, bei meinen Hoden auch ohne Vibration — 5 Herzen. Man erhält also einen sehr zufriedenstellenden Penis-Ring, welcher sogar die Frau glücklich macht — für mich ist er schon fast wie zwei Spielzeuge.

Daher gebe ich dem Rabbit insgesamt 5 Herzen. Wer mal einen richtig geilen Orgasmus mit wenigen Hilfsmitteln erleben will, sollte sich den Rabbit zulegen! Heute testen wir mal wieder ein Spielzeug, von dem der Mann auch etwas hat. Der Vibro-Ring ist zwischen einer doppelten Kunststoffverpackung eingebettet. Ob man da nicht an unnötigem Plastik hätte sparen können?

Beim Abheben der oberen Kunststoffhülle dann schon die zweite Überraschung. Kaum geöffnet kommt uns eine Wolke mit starkem Gummigeruch entgegen. Von den anderen GoSoft Spielzeugen kennen wir das so nicht. Abwaschen mit Seife hilft leider nicht. Es liegt wohl an dem verarbeiteten Material. Der Vibro-Ring ist aus einem extrem weichen Silikon. Das Ende, in das der kleine, stabförmige Vibrator eingeschoben wird, erinnert an Schmetterlingsflügel. Die beiden Knopfbatterien sollen dabei sein.

Da ich auf den ersten Blick keine Batterien finde, öffne ich den Deckel des kleinen Vibrators. Die beiden Knopfzellen sind in der Tat schon eingelegt.

Der Kontakt ist durch eine Schutzfolie bedeckt, die man sehr leicht vor dem ersten Gebrauch abziehen kann. Durch das dehnbare Material lässt sich der Vibro-Ring sehr gut anlegen. Auch ein Kondom kann man darunter tragen.

Der Ring schützt dann sogar davor, dass das Kondom abrutscht. Die Flügelchen kann man wahlweise oben oder unten tragen. Entsprechend unterschiedlich wird die Frau dann beim Eindringen stimuliert. Wir entscheiden uns zunächst für oben. Mir persönlich bringt die Vibration nicht so viel. Ich empfinde sie eher als schwach. Vielleicht dämpft das weiche Silikon die Vibration etwas ab. Viel wichtiger ist aber der bekannte Penisringeffekt. Das beste Stück wird noch deutlich härter als es eh schon ist.

Die Standfestigkeit hält eine gefühlte Ewigkeit — auch noch nach dem Orgasmus. Gerade Männer, die schon mal Probleme mit dem zu früh Kommen haben, sollten diesen Penisring unbedingt ausprobieren.

Einzig ihn wieder vom erigierten Penis abzubekommen, ist etwas schwierig, da das Silikon sehr eng anliegt. Es empfiehlt sich, direkt Ersatzbatterien zu besorgen. Bei uns waren die beiden Knopfzellen nach zusammengerechnet ca. Da wir den Vibro-Ring — trotz strengem Geruch — oft und gerne benutzen, haben wir uns direkt vier Knopfzellen nachgekauft.

Abzüge gibt es nur für den etwas unangenehmen Gummigeruch. Wir vergeben vier von fünf Herzen. Bei diesem Spielzeug handelt es sich um einen Penisring aus Silikon mit einem integrierten Minivibrator.

An der Seite, wo der Minivibrator gehalten wird, stehen zwei weiche Silikonspitzen hervor, die mit ganz viel Fantasie an die Ohren eines Hasen erinnern könnten.

Remote steht für Fernbedienung, was eine wirklich geniale Sache ist. Starten wir beim Auspacken. Das Design ist wirklich fantastisch und vor allem intelligent für die Anwendung.

Der Ring ist aus dehnbarem Silikon und kann sich von 3,5 — 5,5 cm dehnen und passt daher sicher auf jeden Penis. Ferner ist er wasserdicht, was für das Liebesspiel in nasser Umgebung und die Reinigung vorteilhaft ist. Ferner ist natürlich das passende Ladegerät dabei, denn der Pino Cockring läuft ohne Batterie und ist wiederaufladbar.

Zusätzlich verspricht der Hersteller eine 1-Jahres-Austauschgarantie und eine Jahres-Qualitätsgarantie. Wenn sich der Penis voll erigiert, entsteht ein Blutstau, durch welchen man das Liebesspiel länger und intensiver erleben kann. Nun kann man die verschiedenen Vibrationsmodi einschalten und dem Liebesspiel seinen Lauf lassen. Ob man die Spitze des Pino nach oben oder unten trägt, hängt von der gewünschten Stimulation ab.

Will man die Klitoris stimulieren, dann nach oben. Faszinierend, welchen Push das Liebesspiel mit diesem Spielzeug bekommt!

Meine Frau will es nun bei jedem Akt dabei haben! Besonders gelungen sind hier das Design und die Verarbeitung. Keine raue Stelle, keine Ecken und Kanten oder Sonstiges, was unangenehm sein könnte.

Wenn man ihn in die Hand nimmt, merkt man direkt seine schöne und schwere Qualität. Man stülpt sich den Black Label Stainless Steel Teardrop über den halb erigierten Penis, hierzu sollte man bereits etwas fettende Creme oder Melkfett nehmen. Wenn sich der Penis voll erigiert, entsteht der gewünschte Blutstau, durch welchen man das Liebesspiel länger und intensiver erleben kann.

Fantastische Verarbeitung, sitzt wie angegossen und sieht auch noch fesch aus. Vor allem die Spitze nach oben wird der Dame gefallen.

Man stülpt sich den Dave Thomson Cockring über den halb erigierten Penis, hierzu sollte man bereits etwas fettende Creme oder Melkfett nehmen. Ein klassisch gestalteter Penisring, welcher super verarbeitet ist und perfekt sitzt.

Auch hier sprechen wir eine Kaufempfehlung aus. Dieser Cockring ist aus medizinischem Edelstahl. Verarbeitung ist einwandfrei und selbstverständlich hat er keinerlei raue Stellen, Ecken oder Kanten. Auch hier eine perfekte Verarbeitung. Schon bei der ersten Berührung spürt man die Qualität, denn der Kleinste ist mit g sehr schwer. Der Tragekomfort ist durch die solide Verarbeitung sehr hoch und langes Tragen ist problemlos möglich.